nscale E-Government Logo

nscale eGov ist die umfassende Digitalisierungslösung für die öffentliche Verwaltung.

Innovativ. Zukunftsgerichtet. Bürgernah.

Unsere E-Akte-Lösung ist besonders anpassungsfähig, um die Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung jederzeit zu erfüllen.

Unsere E-Akte-Lösung ist besonders anpassungsfähig, um die Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung jederzeit zu erfüllen.

Geschäftsprozesse einfach digitalisieren.

Die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse ist ein entscheidender Schritt hin zu effizienterem und zukunftsgewandtem Arbeiten. Unser Dokumentenmanagement-System nscale bietet Ihnen die ideale Lösung, um diesen Wandel erfolgreich zu gestalten.

Mit nscale können Sie sämtliche Dokumente und Informationen in digitaler Form zentral verwalten. Profitieren Sie vom schnellen Zugriff auf relevante Unterlagen und stärken Sie die Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

nscale eGov - Die digitale E-Akte für:

nscale eGov unterstützt Städte, Kommunen, Landesverwaltungen, Bundesbehörden sowie Kirchen und kirchennahe Organisationen bei der Schriftgut- und Vorgangsbearbeitung. Als vollständige E-Akten-Lösung passt sich nscale eGov optimal an die jeweiligen Bedürfnisse an und erfüllt so sämtliche Anforderungen problemlos.

Für eine glaubwürdige Verwaltung und mehr Bürgernähe.

Die Städte der Zukunft sind offen, vernetzt und effizient. Doch die Herausforderungen von öffentlichen Verwaltungen sind vielfältig: Regulatorische Vorgaben, die Sicherstellung eines durchgängigen Informationsflusses ohne Medienbrüche und nicht zuletzt der demografische Wandel zwingen Städte und Kommunen zur Modernisierung.

Eine Welt ohne Papierberge, Aktenschränke und Wartemarken.

Für eine moderne Verwaltung ist es deshalb notwendig, die Digitalisierung ihrer Kommunikation und Dienstleistung voranzutreiben – damit der Sprung in die digitale Zukunft gelingt. nscale eGov bietet eine umfassende E-Akten-Lösung inklusive Schriftgut- und Vorgangsbearbeitung. So werden Städte und Kommunen schnell und einfach digital.

 

Viele Systeme, mehr Anforderungen, weniger Personal.

Immer mehr gesetzliche Vorgaben, ein steigender Bedarf an digitalen Services, eine älter werdende Belegschaft und der Fachkräftemangel fordern öffentliche Verwaltungen heraus. Hinzu kommt eine Vielfalt an unterschiedlichen IT-Systemen, die im Zuge des digitalen Wandels die komplette Organisationstruktur einer Landesbehörde verkomplizieren und ineffizient machen können.

Innovative Technologien nutzen.

Um den Herausforderungen einer zunehmend digitalen Arbeitswelt und Gesellschaft zu begegnen, müssen Verwaltungsorganisationen das gesamte Potential der Informationstechnologie ausschöpfen. nscale eGov bietet die notwendige technologische Voraussetzung, um schnelle und medienbruchfreie Verwaltungsprozesse für mehr Effizienz und Bürgernähe zu schaffen. So gelingt die Transformation von Landesbehörden schnell und einfach.

Digitaler Aufbruch - neue Herausforderungen.

Die Digitalisierung gelingt durch die Vernetzung aller Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft. Dazu ist es notwendig, dass auch zentrale Anlaufstellen wie öffentliche Bundesbehörden ihre Kommunikation, Prozesse sowie Angebote neu definieren und digitalisieren. Im Zusammenspiel mit einer nutzergerechten Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen und der Einführung von digitalen Lösungen, kann die Modernisierung von öffentlichen Verwaltungen gelingen.

Die Zeiten von Akten auf dem Schreibtisch sind vorbei.

Laufzettel und die manuelle Verwaltung von klassischen Papierakten sind mehr als ineffizient. Außerdem sind in Zukunft alle Bundesbehörden dazu verpflichtet, ihre Services online anzubieten. Unterschiedliche IT-Systeme verhindert bisher einen reibungslosen Informationsfluss. Doch nscale eGov bietet eine umfassende digitale Lösung für Behörden und ermöglicht die Gestaltung innovativer, effizienter und bürgernaher Verwaltungsprozesse.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die elektronische Akte erleichtert Arbeit für die öffentliche Verwaltung

Digitale Geschäftsgänge für mehr Innovation und Bürgernähe

In vielen Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung herrschen nach wie vor manuelle Prozesse und Aktenberge auf den Schreibtischen vor. Doch die Digitalisierung betrifft auch Behörden und andere bürgernahe Einrichtungen. Die Anforderungen der Gesellschaft an schnelle, digitale Bearbeitung von Anträgen wachsen stetig. nscale eGov schafft die optimalen technischen Grundvoraussetzungen, um die elektronische Verwaltungsarbeit mit digitalen Geschäftsgängen zu ermöglichen. Die Einführung der E-Akte ist dabei ein ebenso wesentlicher Bestandteil wie rechtskonforme, effiziente Abläufe mit nutzerfreundlichen Oberflächen. So gelingen Innovation und Bürgernähe mit wenigen Klicks.

Zentrale, digitale Posteingangsverarbeitung für schlanke Prozesse

Unzählige Anträge, Belege, Schriftstücke und weitere Unterlagen erreichen jede Behörde täglich. Manuelle Posteingangsprozesse sorgen dafür, dass nicht nur Mitarbeiter von wichtigen Aufgaben abgehalten werden, sondern auch schon zu Beginn eines jeden Ablaufs zeitliche Verzögerungen zum Standard gehören. Nicht so mit nscale eGov: Hier gelingt die Verteilung der eingehenden Unterlagen mittels digitalem Postlauf digital und Geschäftsgänge sorgen dafür, dass Abstimmungen und Schlusszeichnungen einfach und effizient gelingen. Die gängigen Verfügungen und Geschäftsgangvermerke sind im System bereits vorkonfiguriert und können je nach individuellen Anforderungen angepasst und ergänzt werden. So wird die Posteingangsverarbeitung zum ersten Schritt in Reihe schlanker Prozesse.

Automatisierte Rechnungseingangs-
bearbeitung für weniger manuellen Aufwand

Die Rechnungsbearbeitung erfordert Sorgfalt und wird vielerorts noch manuell erledigt. Das kostet wertvolle Zeit und führt gelegentlich zu Übertragungsfehlern und daraus folgenden Mehraufwänden. nscale eGov bietet auch hier eine digitale Lösung, in der Rechnungen digitalisiert und in einem automatisierten Prozess bearbeitet werden können. Sämtliche relevanten Ansprechpartner erhalten alle wichtigen Informationen auf ihren Bildschirm, können Freigaben per Mausklick erledigen und der gesamte Ablauf bis zur Zahlung wird deutlich beschleunigt. Fristen, Weiterleitungen an Stellvertreter und die notwendige Dokumentation behält nscale eGov dabei automatisch im Blick.

Zuverlässiges, unkompliziertes Vertragsmanagement

Die Arbeit mit Verträgen erfordert auch in der öffentlichen Verwaltung viel Konzentration und Verantwortung, denn die Dokumente enthalten wichtige und sensible Daten. Die Bearbeitung durch unterschiedlichste Mitarbeiter und Verantwortungsbereiche birgt bei manuellen Prozessen Fehlerpotenzial – von verpassten Fristen über unterschiedliche Vertragsversionen und Übertragungsfehler bis hin zu Verstößen gegen Compliance-Anforderungen und Medienbrüche aufgrund unterschiedlicher Systeme. Mit nscale eGov sind alle Informationen zentral an einem Ort gesichert, Vertragsänderungen sind jederzeit transparent nachvollziehbar und das System erinnert automatisch an hinterlegte Fristen. So gelingt ein effizientes, digitales Vertragsmanagement in der öffentlichen Verwaltung.

xJustiz/xdomea-Exporte für Gerichte und andere Behörden

In der öffentlichen Verwaltung ist die Einhaltung der Richtlinien von entscheidender Bedeutung. Oft stehen diese jedoch auf den ersten Blick schlanken Prozessen eher entgegen, statt sie zu fördern. nscale eGov schafft hier Abhilfe, indem das System auf Konformität zu zahlreichen regulatorischen und gesetzlichen Vorgaben ausgerichtet ist. So haben beispielsweise die xdomea-Exporte aus dem System das Standard-Format für den Austausch von Dokumenten und Vorgängen. Mit xJustiz lassen sich außerdem Datensätze exportieren, die im Zusammenhang mit Gerichtsverfahren ausgetauscht werden müssen. Dies schafft die Grundvoraussetzung für sichere, gesetzeskonforme Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung.

Sichere und rechtskonforme Aussonderung historischer Archive

Digitalisierung und elektronische Dokumentenverarbeitung schaffen Effizienz, Kostenvorteile und Transparenz in der öffentlichen Verwaltung. Doch um die gesetzlichen Anforderungen einhalten zu können, muss auch die Archivierung ins digitale Zeitalter übertragen werden. In nscale eGov gelingt die rechtssichere Ablage digitaler Dokumente ganz einfach und unter Einhaltung aller rechtlichen Vorgaben. Das System unterstützt das ersetzende Scannen nach TR Resiscan und die TR-ESOR-konforme Langzeitspeicherung, damit Behörden ihre Belege vertrauenswürdig und integer erstellen, bearbeiten und archivieren können. Auf diese Weise kann die öffentliche Verwaltung die Papierakte guten Gewissens abschaffen.

Für jede Anforderung den richtigen Client

Mit der Digitalisierung hält auch das New-Work-Konzept immer stärker Einzug in die öffentliche Verwaltung. Insbesondere der Fachkräftemangel zwingt Behörden und andere Einrichtungen dazu, moderne Arbeitsplätze zu schaffen und Flexibilität zum Standard zu machen. Die verschiedenen Zugriffsmöglichkeiten zu nscale eGov schaffen hierfür die besten Voraussetzungen: Wer wie gewohnt in Daten und Dokumenten arbeiten möchte, ohne sich umzustellen, kann mit der Explorer-Integration problemlos die Schnittstelle zum System nutzen und dabei in der altbekannten Anwenderoberfläche bleiben. Mit dem Zugriff über den Web-Browser ist nicht einmal eine Installation der Software auf dem jeweiligen Computer notwendig. Anwender können ortsunabhängig auf nscale eGov zugreifen und schonen gleichzeitig Speicherplatz. Der Rich-Client bietet hohes Skalierungspotenzial, da ein Großteil der Anwendungen auf der lokalen Hardware ausgeführt wird und nur wenige Aufgaben vom Server übernommen werden müssen. So gelingt das Arbeiten auch ohne Internetverbindung. Wer es besonders flexibel und unabhängig mag, ist mit der nscale eGov App optimal ausgestattet. Ob Smartphone oder Tablet, jedes mobile Endgerät dient als sichere Zugriffsmöglichkeit auf das System und ermöglicht New Work flexibel und einfach.

Anbindung von Fachverfahren leicht gemacht

Die öffentliche Verwaltung baut auf Fachverfahren auf, die meist noch relativ komplex gestaltet sind und viel manuelle Arbeit erfordern. Das bindet wertvolle Arbeitskraft und bietet Fehlerpotenzial. Aus diesem Grund lässt sich nscale eGov einfach an bestehende Fachverfahren anbinden und leicht in heterogene IT-Landschaften integrieren. Behörden können so die Stärken der Vorgangsbearbeitung nutzen und Postein- sowie -ausgänge und Abstimmungsprozesse zentral bereitstellen, überwachen und in den Akten nachweisen. Dank der zentralen Informationsbasis in nscale eGov arbeiten verschiedene Abteilungen und Behörden optimal zusammen, um die Anliegen von Bürgern und Unternehmen flexibel, effizient und effektiv zu bedienen.

Konfigurations-und Anpassungsmöglichkeiten für jeden Bedarf

Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung müssen sich mit vielen unterschiedlichen Systemen auseinandersetzen und immer wieder die Bedienung neuer Lösungen erlernen. Das kostet Zeit, Nerven und Energie – auch wenn es häufig der einzige Weg ist, die Digitalisierung erfolgreich voranzutreiben. Um den Teams in Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen so gut wie möglich entgegenzukommen, ist nscale eGov modular aufgebaut und bietet einen hohen Standardisierungsgrad in der Fachanwendung. Der Anpassungsaufwand ist daher grundsätzlich gering. Gleichzeitig bietet nscale eGov die notwenige Flexibilität und Skalierbarkeit, sodass das System auf jeden Anwendungsfall optimal konfiguriert werden kann. So wird Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung einfach.

Digitale Signatur

Eine digitale Signatur ist ein wichtiges Bindeglied zwischen maximaler Flexibilität und zuverlässiger Compliance. Sie stellt eine sichere Methode zur elektronischen Unterzeichnung von Dokumenten dar. Ähnlich wie herkömmliche Unterschriften auf Papier gewährleistet sie Authentizität und Integrität sämtlicher Daten und Informationen. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass die digitale Signatur dies auf digitalem Wege ermöglicht, ohne dass eine physische Anwesenheit an einem bestimmten Ort zu einer bestimmten Zeit erforderlich ist.

Durch die Einführung einer Informationsplattform reduzieren Sie bis zu 90% der Bearbeitungszeit (Transport, Liegezeiten, Recherche, Administration, Verwaltung, Fehlerbehebung usw.)

Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e.V.

Bis zu 40% ihrer Arbeitszeit verwenden Angestellte für die konventionelle Dokumentenablage.

EO-Institut.de 2016

Modern, webbasiert und anwenderfreundlich: nscale eGov.

Mit unserer Lösung nscale eGov können Sie diesen Herausforderungen gelassen begegnen. Es handelt sich um eine speziell für die öffentliche Verwaltung entwickelte Anwendung auf Basis der stabilen Informationsplattform nscale und bildet die drei Bereiche der Verwaltungsarbeit optimal ab.

Sach- und Vogangsverarbeitung

Poststelle

Schriftgutverwaltung

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Auflösen von Informationssilos
  • Einfache Einführung und Nutzung von E-Akten
  • Einhaltung von regulatorischen Vorgaben (TR-RESISCAN)
  • Zentrale und rechtssichere Ablage (TR-ESOR)
  • Nahtlose Integration an Fachverfahren
  • Anbindung der externen Informationskanäle
  • Standortübergreifend und medienbruchfrei
  • Schriftgutverwaltung und Vorgangsbearbeitung
  • Transparenz der Prozesse
  • Einfaches strukturiertes Rollen- und Rechtekonzept
  • Barrierefreiheit

Schreiben Sie uns.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ceyoniq Technology GmbH ist ein Konzernunternehmen von Kyocera Document Solutions. 

Ceyoniq Technology GmbH Boulevard 9 | 33613 Bielefeld

Neugierig geworden?

Aufgeschlagenes Lösungsblatt eGov

nscale eGov - Die E-Akte-Lösung für die öffentliche Verwaltung

Die Auswahl der richtigen E-Akte-Lösung ist bei der digitalen Transformation in Bund, Ländern und Kommunen von zentraler Bedeutung. Eine Software zur elektronischen Aktenführung muss eine Reihe wichtiger Kriterien erfüllen, damit Digitalisierungsprojekte gelingen. nscale eGov ist unsere Antwort auf die vielseitigen Herausforderungen, die der Public Sector beim digitalen Wandel meistern muss – von A wie Aussonderung bis Z wie Zugriffskontrolle.
Enterprise Content Management auf der Digitalisierungsplattform
E-Rechnungen oder Digitale Rechnungen
E-Invoicing: Die Zukunft der Rechnungsstellung
Vorteile digitaler Rechnungen: Effizient, Umweltfreundlich und Zukunftsorientiert
Onlinezugangsgesetz 2.0.: Die Digitalisierung der Verwaltung verzögert sich weiter
Das Wachstumschancengesetz kommt – und mit ihm die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich
Optimieren Sie Ihren Rechnungseingang für eine effiziente Geschäftsabwicklung
Für Datensicherheit in Unternehmen – Schutz vor Cyberangriffen
Nachhaltigkeit durch Digitalisierung – wie Unternehmen ihre Klimaschutzziele schneller erreichen können
Die E-Rechnungspflicht im B2B-Bereich kommt: Eine Chance für die Digitalisierung?
Effizientes Rechnungsmanagement für Unternehmen: Optimieren Sie Ihre Finanzprozesse
Die Digitale Revolution im Rechnungswesen: Wie Unternehmen von der Digitalisierung profitieren
Digitalisierung im öffentlichen Sektor – Ceyoniq bringt NRW mit der E-Akte voran
KI-gestützte Automatisierung der Posteingangsbearbeitung
nscale eGov wurde in der Kategorie E-Akte nominiert
E-Akte nscale eGov nominiert
Ein Mann nutzt die digitale Signatur für sein Anliegen bei der öffentlichen Verwaltung. Ganz einfach aus der Küche heraus.
Bitkom: Öffentliche Verwaltungen unter Druck – mehr Tempo bei der Digitalisierung gefordert
Mitarbeiterin der Stadt Siegburg arbeitet dank der E-Akte nscale eGov bequem von Zuhause aus.
Digitale Verwaltung auf Höhe der Zeit: Stadt Siegburg setzt auf nscale eGov
nscale eGov für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung - 5-jähriger Geburtstag
Problem erkannt, Lösung entwickelt – nscale eGov für die Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung
Mitarbeiter aus IT- und Fachadministration arbeiten an einem gemeinsamen Projekt
Gemeinsam für den Wandel: Konfigurationsmöglichkeiten für IT-Abteilungen und Fachadministration
Fachverfahren einfach integrieren mit nscale Delivery
Fachverfahren einfach integrieren – nscale Delivery sorgt für reibungslose Dokumentenübergabe
Mann beim erstellen seiner elektronischen Signatur unter einem Dokument
Verbindlichkeit sicherstellen – elektronische Signaturen für die öffentliche Verwaltung
Straße als Symbol von Barrierefreiheit im Government
Informationsmanagement im Government- und Versorgungs-Sektor: Barrierefreie Software wird immer wichtiger
Arbeite wie du willst - Personen sitzen auf einer Blume
Ganz nach deinem Geschmack. Arbeite, wie du willst!
E-Akte unterstützt mobiles Arbeiten: Öffentliche Verwaltung muss handeln
Dokumenteninputmanagement leicht gemacht – mit nscale eGov von der Ceyoniq Technology
Vier Zugriffsmöglichkeiten sorgen für maximale Flexibilität: E-Akte-Lösung nscale eGov für die öffentliche Verwaltung
Mann hält Unterlagen in der Hand und grübelt darüber
Vom Antrag bis zum Bescheid – E-Akte-Lösung für perfekte Workflows in der öffentlichen Verwaltung
Foto von Berlins Innenstadt
E-Akte der Ceyoniq Technology: Land Berlin führt nscale eGov ein
Frau lächelt eine weitere Person an
Die öffentliche Verwaltung im Griff – zentrale Funktionen der E-Akte-Lösung nscale eGov
Frau sitzt an Ihrem Arbeitsplatz vor Ihrem Computer
Demografischer Wandel: Digitales Dokumentenmanagement nutzt allen Altersgruppen
Zwei Personen die sich per Handschlag begrüßen
E-Rechnungsgesetz ist in Kraft: Wie die Kommunalverwaltung jetzt digitalisieren sollte
Mann sitzt lächelnd im Büro
"Sehr gute Lösung": BARC bewertet E-Akte nscale
Sanduhr
Halbzeit im Digitalisierungswettlauf: Auf dem Weg zum OZG müssen Kommunen noch viele Hürden nehmen
Frau ist mit Ihrem Handy am telefonieren
Smart City Ranking 2019: Welche City ist die schlaueste?
Zwei Kolleginnen, die sich etwas auf einem Computer ansehen
E-Akte: Herzstück der digitalen Verwaltung
Geschäftsleute, die über die Straße laufen und sich unterhalten
Index Digitalisierung 2019: Standortbestimmung Digitale Kommune
Vier Personen die auf Stühlen sitzen und warten
Index Digitalisierung 2019: Wo steht Deutschland bei digitalen Bürgerservices?
Mann steht am Fenster und blickt auf eine Skyline einer Großstadt
Smart City: Intelligentes Leben in der Großstadt