Sichere Datenarchivierung in der Cloud

LinkedIn
XING
Facebook
Twitter

Flexibel und skalierbar: nscale und S3-Speicher kombinieren.

Die Masse der täglich in Unternehmen eingehenden Daten und Dokumente nimmt stetig zu. Die Cloud verspricht ein hohes Maß an Flexibilität und vor allem unbegrenzte Speicherkapazitäten, wie sie On Premise nicht gegeben sind. Gleichzeitig wachsen die Vorgaben zur rechtskonformen Archivierung.

Doch auch in der Cloud müssen Compliance-Vorgaben beachtet werden, die das Setzen von Aufbewahrungs- und Löschfristen erfordern. Mit nscale kein Problem: Denn an die Speicherebene unseres EIM-Systems, den nscale Server Storage Layer, können über eine einheitliche Schnittstelle moderne Technologien wie S3-Speicher (Simple Storage Service) angebunden werden. Damit lassen sich alle Funktionen des Server Storage Layers auch in der Cloud nutzen. Dank einer eigenen Anbindung können alle führenden S3-Speicher unterstützt werden.

Laden Sie sich jetzt unsere ausführliche Broschüre zur sicheren Datenarchivierung in der Cloud herunter.

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Datenschutz*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
header_referenzbericht_hs_software
Partnerschaft veredelt Lösung
header_whitepaper_dms_in_der_cloud
DMS in der Cloud
header_whitepaper_clm
Contract Lifecycle Management (CLM)
header_referenzbericht_digitalisierung_und_verbindung_von_Rechnungswesen_x
Digitalisierung und Verbindung von Rechnungswesen-Prozessen in einer Privatklinik
mockup_themenbroschuere_nscale_ms_teams
nscale for Microsoft 365 – MS Teams Integration
mockup_whitepaper_e-rechnung_sps
Elektronische B2B Rechnungsstellung – Leitfaden für Finanzabteilungen